Ansprechpartner

Prof. Dr. Heiko Krabbe
NB 3/125
Tel: +49 (234) 32 - 28705
Mail

 

Mailing-Liste für Lehrkräfte⇒

Mit unserem Lehrkräfte-Newsletter bleiben Sie immer über aktuelle Angebote der Fakultät für Physik informiert. Sie können sich jederzeit selbstständig ein- und austragen.

 

 

Servicezentrum Schulkontakte

Das Servicezentrum Schulkontakte ist die zentrale Kontaktstelle für Schulen und für Schüler in der Fakultät für Physik und Astronomie der Ruhr-Universität Bochum. Beteiligt sind das Dekanat, der Lehrstuhl für Didaktik der Physik und die Studienberater der Fakultät.

Das Servicezentrum Schulkontakte soll die kontinuierliche Zusammenarbeit der Fakultät mit den Schulen im Umfeld der Ruhr-Universität koordinieren. Ziel ist es,

  • die Attraktivität und Qualität von Physikunterricht zu fördern,
  • frühzeitig die Begeisterung von Kindern und Jugendlichen für die Physik zu wecken,
  • Lehramtsstudierenden eine praxisnahe Ausbildung zu ermöglichen.

 

Unsere Angebote

für Schulen:

  • Veranstaltungen zur Berufsorientierung und Studienberatung
  • Beratung von Fachkonferenzen
  • Lehrerfortbildungen zu neuen Unterrichtskonzepten und aktuellen Themen der Physik
  • Ausleihe von Materialien und Geräten für Unterrichtszwecke
  • Schulspezifische Projekte im Alfried Krupp Schülerlabor
  • Kooperationsverträge mit Schulen

für Schüler:

  • Unterstützung bei Schülerforschungsarbeiten (z. B. für Jugend forscht, GYPT, freestyle-physics)
  • Durchführung von Facharbeiten, Schülerpraktika, Laborführungen
  • Schülerprojektwochen in den Schulferien
  • regelmäßiger Treffpunkt für junge Forscher im GYPT-Zentrum Bochum

Unsere Interessen:

  • Praxiselemente für Lehramtsstudierende an Schulen
  • Entwicklungspartnerschaften mit Lehrkräften und Schulen im Rahmen fachdidaktischer Forschung

Aktuelles

Der erste RUB Teachers' Day

Am Samstag, den 24. Februar findet der erste Teacher's Day auf dem Gelände der Ruhr Universität Bochum statt.

Zu einem attraktiven Fortbildungstag lädt die Professional School of Education (PSE) der Ruhr-Universität am 24. Februar 2018 Lehrerinnen und Lehrer aller Fächer erstmals ein.  Der „RUB Teachers' Day“ ist ein gemeinsames Fortbildungsangebot der PSE und aller lehrerausbildenden Fakultäten der RUB. Wissenschaftsorientiert, fachbasiert und vielfältig, bietet der Tag rund 50 themen- und fachorientierte Einzelveranstaltungen. Hierbei reicht die Bandbreite vom „Umgang mit Gefahrstoffen an Schulen“ über „Leichte Sprache im inklusiven Deutschunterricht“ und „Goethes Faust“ bis hin zu „Anne Franks Tagebuch im kompetenzorientierten Geschichtsunterricht“ oder „Das kritische Gespräch: Simulation von Lehrer/Eltern-Gesprächen“. Diese und zahlreiche weitere fachwissenschaftliche und fachdidaktische Fortbildungen für Lehrkräfte dienen dem `Update´ der eigenen Fachkenntnisse, dem berufsbezogenen Austausch und der Netzwerkpflege der Teilnehmerinnen und Teilnehmer untereinander.

Auch die Fakultät für Physik und Astronomie ist mit drei Vorträgen von Professor Krabbe auf dem RUB-Teachers Day vertreten. Der Lehrstuhl für Didaktik bietet folgende Themen im Nachmittagsprogramm (13 bis 16 Uhr) an: • Matters & Materials (aktuelle Forschung als Thema für den Physikunterricht) • Physik & Lernen (erfolgreiche Unterrichtsmodelle für den Physikunterricht?) • Physikunterricht@Schülerlabor (Angebote für den Physikunterricht im Schülerlabor) Die Angebote dieser drei Säulen können frei kombiniert werden.