Prof. Dr. Werner Meyer

Physik der Hadronen und Kerne

Kontakt

Anschrift

Tel. +49 (234) 32 - 28558
E-Mail

Homepage

Ruhr-Universität Bochum
44780 Bochum
NB 2/135

Zur Person

Ausbildung

1949 geboren in Stadtkyll/Eifel
1955-1959 Volksschule in Stadtkyll
1959-1967 Regino Gymnasium, Prüm
1967 Abitur am Regino Gymnasium, Prüm
1967-1973 Physikstudium am Physikalischen Institut in Bonn
1973-1977 Promotion in Bonn (Prof. K.H. Althoff)
1988 Habilitation in Bonn (Prof. K.H. Althoff)
1976-1995 Wissenschaftler am Physikalischen Institut in Bonn
1981 Forschungsaufenthalt CERN/Genf
1986 und 1999 Forschungsaufenthalt Nagoya/Japan
1991-1992 Forschungsaufenthalt Standford/USA
2000 und 2004 Forschungsaufenthalt Newport News/USA

Beruflicher Werdegang

1995 Ruf an die Ruhr-Universität Bochum
1995 Ruf an die Universität Mainz
1997 Senatsmitglied der Ruhr-Universität Bochum
seit 2003 Leiter europäischer Forschungsprojekte FP6 und FP7, Hadronenphysik an der Ruhr-Universität Bochum
2004-2006 Dekan der Fakultät für Physik und Astronomie der Ruhr-Universität Bochum
seit 2006 Prodekan der Fakultät für Physik und Astronomie der Ruhr-Universität Bochum

Nach oben