Erweiterung der Fakultäts-Bibliothek

Unsere Fakultätsbibliothek auf NB 1 Süd bildet einen Grundpfeiler unserer Überlegungen zur sinnvollen Verwendung der Studienbeiträge in Eurem Interesse.

Wir möchten, dass die Bibliothek für Euch möglichst lange zur Verfügung steht und Ihr auf der anderen Seite auch möglichst viel von ihr habt. Daher finanzieren wir folgende Projekte bezüglich der Bibliothek aus QVM:

Erweiterung der Öffnungszeiten

Durch den Einsatz studentischer Hilfskräfte haben wir die Öffnungszeiten der Fakultäts-Bibliothe erweitert. In der Regel ist sie nun in der Vorlesungszeit bis 20 Uhr und in der vorlesungsfreien Zeit bis 18 Uhr geöffnet, wobei es aufgrund der Praktika in den Ferien Abweichungen geben kann. Besucht für die genauen Öffnungszeiten doch bitte die Homepage unserer Fakultäts-Bibliothek.

Existenz der LL-Ausleihe

Als besondere Möglichkeit für unsere Studierenden kann ein großer Bestand an Lehrbüchern, passend zu den Pflicht- und Wahlpflicht-Veranstaltungen im Physik-Studium, für ein ganzes Semester in der sogenannten LL(Langzeit-Lehrbuch)-Ausleihe ausgeliehen werden. Dabei ist unser Ziel, von jedem Buch eine ausreichend hohe Stückzahl vorrätig zu haben, so dass jeder Studierende stets mit Lehrbüchern versorgt werden kann und der Privatkauf nicht mehr zwingend erforderlich ist.

Aufstockung der L-Ausleihe

Neben der LL-Ausleihe gibt es noch weitere zahlreiche Lehrbücher, die vielleicht von dem einen oder anderen von Euch während des Physik-Studiums benötigt werden. Diese können in der L(Lehrbuch)-Ausleihe für einen gewissen Zeitraum ausgeliehen werden. Wir versuchen stets diese Ausleihe dem aktuellen Lehrangebot nach aufzustocken, damit Ihr Euch auch auf alle Veranstaltungen vielseitig vorbereiten könnt.

Gestaltung der Bib als Lernzone

Zuletzt bietet die Fakultäts-Bibliothek einige Arbeitsplätze, die mithilfe der QVM gestaltet wurden. Diese sind für diejenigen unter Euch gedacht, die vor allem in Ruhe oder auch allein etwas nacharbeiten wollen. Für die Studierenden unter Euch, die eher eine Arbeit in Gruppen bevorzugen, haben wir zusätzlich Gruppenarbeitsräume eingerichtet.