Kontakt

Dr. Ivonne Möller

NB 02/172
Dekanat der Fakultät für Physik und Astronomie

Ruhr-Universität Bochum
44780 Bochum

Tel.: +49 (234) 32 - 29105
Fax: +49 (234) 32 - 14447

Die Projektwochen werden in enger Kooperation mit dem Alfried-Krupp Schülerlabor der Ruhr-Universität durchgeführt.

Für die finanzielle Unterstüzung bedanken wir uns ganz herzlich ber der Wilhelm-und-Else-Heraeus-Stiftung und dem Innovationszentrum Schule-Technik in Bochum (IST. Bochum).

Die Welt der Plasmen

Plasmen sind Teil unseres Lebens, obwohl man sie als solche nicht wahrnimmt. Die Sonne ist das größte Plasma, das wir kennen, aber auch Leuchtmittel sind Plasmaentladungen. Die Welt der Plasmen soll einen Einblick in die Erzeugung und die Nutzung von Plasmen geben.

In dem Projekt werden wir Experimente mit einer mobilen Plasmaanlage machen, um dünne Schichten abzuscheiden.

Anschließend wollen wir untersuchen, ob sich die Eigenschaften der beschichteten Probe geändert haben und herausfinden, was passiert sein könnte. Außerdem bauen wir einen Spektrographen für zu Hause. Dieser zerlegt das Licht in seine einzelnen Elemente. Wir möchten damit herausfinden, was für Licht Plasmen erzeugen, um es mit anderen Lichtquellen zu vergleichen.