Contact

Dean's Office of the Faculty for Physics und Astronomy

Ruhr-Universität Bochum
44780 Bochum

NB 02/170
Fon +49(0)234-32-23445, -25886
Fax +49(0)234-32-14447
Mail

How to reach us

 

Welcome to the Faculty of Physics and Astronomy

The faculty of physics and astronomy is one of Germany’s leading research faculties in the field. The research covers a unique diverse spectrum reaching from biophysics, didactics of physics, solid-state physics, nuclear and particle physics,
neuroinformatics to plasma physics. It is the only place in the surrounding area that offers research in astronomy and astrophysics. The faculty was ranked No. 1 in the latest national ranking of physics faculties.

 

News and Events

Die Fakultät für Physik und Astronomie trauert um Verena Kubiak

Mit großer Bestürzung haben wir vom plötzlichen Tod von Verena Kubiak am 05.01.2019 erfahren. Sie war seit 23 Jahren in der Fakultät für Physik und Astronomie beschäftigt, zunächst als Sekretärin in der Arbeitsgruppe...

Der Mond und das Leben

Susanne Hüttemeister, Leiterin des Bochumer Planetariums und Professorin an der Fakultät für Physik und der Astronomie der Ruhr-Universität Bochum, im Interview zur Bedeutung des Mondes und den Einfluss auf das menschliche Leben.

Auf dem Weg zu einem leistungsfähigen Quantencomputer

Einem japanisch-deutschen Forscherteam, dem u.a. Dr. Arne Ludwig und Prof. Andreas Wieck der Fakultät für Physik und Astronomie an der RUB angehören, ist es erstmals gelungen, Informationen zwischen verschiedenen Arten von...

Turbulenz, wo ist das Problem?

Der vierte Vortrag des Wintersemesters aus der Reihe "Neue Fenster zum Universum: Physik mit dem größten Labor der Welt" findet am 7. Februar 2019 statt. Los geht es um 18 Uhr im Blue Square auf Etage 1.

Prof. Dr. Hendrik Hildebrandt wurde am 28. November 2018 zum Professor für das Forschungsgebiet "Beobachtende Kosmologie" ernannt. Die Fakultät gratuliert herzlich und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Prof. Hildebrandt vertritt ein ausgesprochen aktuelles, neuartiges und zukunftsweisendes Feld in der beobachtenden Astronomie und Astrophysik und ist bereits international auf diesem Gebiet höchst ausgewiesen.

Telescopio Bochum

Am 16. November 2018 ist das "Telescopio Bochum" feierlich in Pocuro, Calle Large (Chile), eingeweiht worden. Das Teleskop stammt noch aus der Gründungszeit der Ruhr-Universität Bochum in den 1960er Jahren.

4000 Einzelkristalldetektoren für das PANDA-Experiment

Für den Detektor obliegt dem Lehrstuhl EP I die Verantwortung für den Bau eines der wichtigsten Detektoren des zukünftigen PANDA-Experiments, dem elektromagnetischen Kalorimeter und hierbei insbesondere dessen Vorwärtsendkappe.

Treffer 1 bis 7 von 10
<< Erste < Vorherige 1-7 8-10 Nächste > Letzte >>