News-Archiv

Saturday Morning Physics am 19. Januar 2019

Fake oder Fakt: Von kleinen grünen Männchen, dem Untergang der Welt, Nachrichten aus dem Weltall und was eigentlich dahinter steckt.

Auf dem Weg zu einem leistungsfähigen Quantencomputer

Einem japanisch-deutschen Forscherteam, dem u.a. Dr. Arne Ludwig und Prof. Andreas Wieck der Fakultät für Physik und Astronomie an der RUB angehören, ist es erstmals gelungen, Informationen zwischen verschiedenen Arten von...

37. Bochumer Herbsttagung der Amateurastronomen

Am 3. November 2018 ab 10 Uhr findet die Bochumer Herbsttagung der Amateurastronomen (BoHeTa) an der Ruhr-Universität Bochum statt. Veranstalter sind das Astronomische Institut der RUB und die Astronomische Arbeitsgemeinschaft...

Zwei Schul-Teleskope finden Platz an der RUB

Das Astronomische Institut erfreut sich bald an zwei neuen Teleskopen, die bisher an zwei Bochumer Schulen standen. Das bereits existierende Teleskop auf dem Dach des NA-Gebäude wie die beiden neuen, sollen einen neuen Platz in...

Erneut sehr gute Bewertung beim CHE-Ranking

Die Fakultät für Physik und Astronomie wird von ihren Studierenden im aktuellen CHE Hochschulranking wieder sehr gut bewertet. Das Hochschulranking vom Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) befragt alle drei Jahre Studierende...

Dr. Wackermann hält einen Vortrag auf dem DPG-Fortbildungskurs

Vom 23. bis 27. Juli 2018 findet ein DPG-Fortbildungskurs für PhysiklehrerInnen zum Thema "Geo- und Astrophysik“ im Physikzentrum Bad Honnef statt. Auch der Bochumer Didaktiker der Fakultät für Physik und Astronomie, Dr. Rainer...

Quelle des hochenergetischen Neutrinos gefunden

Ein internationales Forschungskonsortium, an dem auch Forscher der RUB beteiligt sind, haben das Rätsel um die kosmische Strahlung möglicherweise gelöst.

Treffer 1 bis 7 von 197
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>