Mitteilungen

Aus dem Bereich Physik und Astronomie

Kooperationsverträge mit drei weiterführenden Schulen


Im Rahmen des Neujahrsempfangs am 21. Januar 2019 wurden die Kooperationsverträge, die die Fakultät für Physik und Astronomie mit drei weiterführenden Schulen in der Umgebung abgeschlossen hat, feierlich überreicht.

(C) RUB

Ziel der gemeinsamen Kooperationen ist die Weiterentwicklung des Physikunterrichts und der Ausbau physikbezogener Angebote an den Schulen. Mit diesen Maßnahmen soll eine Stärkung des mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereichs erreicht und so das Interesse der Schülerinnen und Schüler geweckt werden.

Zugleich soll der Kontakt von Studierenden im Rahmen des Lehramtsstudiums zu den Schülerinnen und Schülern ausgebaut und studienbegleitend als berufspraktisches Element  integriert werden.

Das Gymnasium Gevelsberg, das Gymnasium Holthausen und die Gesamtschule Hattingen sind jetzt offizielle Kooperationspartner unserer Fakultät. Wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Mitteilung vom 04.02.2019