Qualitätsverbesserungsmittel

Nachdem 2007 Studiengebühren eingeführt wurden, begann unsere Fakultät damit, in enger Zusammenarbeit mit der Studierendenschaft diese Gelder zur Verbesserung der Lehre und der Studiensituation insgesamt auszugeben.

Seit der Abschaffung der Studiengebühren werden vom Land NRW Ersatzmittel, die "Qualitätsverbesserungsmittel", gezahlt.

Die wichtigsten Projekte, die aus QVM gezahlt wurden bzw. derzeit weiterhin gezahlt werden: