Kontakt

Dr. Ivonne Möller
NB 02/172
Dekanat der Fakultät für Physik und Astronomie
Ruhr-Universität Bochum
44780 Bochum

Tel.: +49 (234) 32 - 29105
Fax: +49 (234) 32 - 14447

Mail

Raketen, Rauchkanonen und Tornados

Es knallt, es blitzt – das kann nur
"Die superfabulösgenialeexperimentale Physik-Show" (frei nach Mary Poppins) sein! Die Besucherinnen und Besucher erwartet an der ExtraSchicht Raketen, Rauchkanonen und Tornados. Gurken fangen an zu leuchten, und mit Hilfe von Musik werden Flammen gezähmt. Flaschen explodieren, und den Besucherinnen und Besuchern stehen im wahrsten Sinne des Wortes die Haare zu Berge.

Die Veranstaltung fand am 6. Juli 2013 im Rahmen der EXTRASCHICHT im Botanischen Garten der Ruhr-Universität statt.

Spektakuläre Show

Zwei Professoren der Ruhr-Universität Bochum, Prof. Achim von Keudell (Plasmaphysik) und Prof. Andreas Wieck (Festkörperphysik), nehmen die Besucherinnen und Besucher mit auf eine spannende Reise in die Welt der Physik. Der Spaß darf natürlich nicht zu kurz kommen, denn:
Wenn zwei Professoren aufeinandertreffen, darf man davon ausgehen, dass sie sich in ihren Experimenten gegenseitig übertreffen wollen. Je spektakulärer, desto besser!

zum Film

Photos von der Physik-Show

Experimentieren am Physik-Stand

Wie weist man eigentlich kosmische Strahlung nach? Ist elektrischer Strom immer gefährlich? Woher weiß man, dass weißes Licht sich aus vielen Farben zusammensetzt? Wer selbst einmal experimentieren und eine Antwort auf diese Fragen erhalten möchte, ist am Physik-Stand genau richtig! Kleine und große Besucher können hier Blitze erzeugen, natürliche radioaktive Strahlung nachweisen und ohne Kabel eine normale Leuchtstofflampe zum hellen Aufleuchten bringen.

Photos vom Physik-Stand

Photos vom Aufbau

Photos vom Botanischen Garten