Kontakt

Dekanat der Fakultät
für Physik und Astronomie

Ruhr-Universität Bochum
44780 Bochum

NB 02/170
Fon +49(0)234-32-23445, -25866
Fax +49(0)234-32-14447
E-Mail

Anreise ⇒

 

Herzlich willkommen

an der Fakultät für Physik und Astronomie

Unsere Fakultät zählt zu den forschungsstärksten Physikfakultäten Deutschlands und zeichnet sich durch ein einzigartiges Spektrum an Schwerpunkten aus: Biophysik, Didaktik, Festkörperphysik und Materialwissenschaften, Hadronenphysik, Neuroinformatik und Plasmaphysik. Außerdem sind wir die einzige Physikfakultät im Ruhrgebiet, an der Sie den Schwerpunkt Astronomie/Astrophysik studieren können.
Der erste Platz im aktuellen CHE-Hochschulranking bestätigt unser Engagement in allen Bereichen von Forschung und Lehre.

Aktuelle News und Mitteilungen

Erneut sehr gute Bewertung beim CHE-Ranking

Die Fakultät für Physik und Astronomie wird von ihren Studierenden im aktuellen CHE Hochschulranking wieder sehr gut bewertet. Das Hochschulranking vom Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) befragt alle drei Jahre Studierende...

Dr. Wackermann hält einen Vortrag auf dem DPG-Fortbildungskurs

Vom 23. bis 27. Juli 2018 findet ein DPG-Fortbildungskurs für PhysiklehrerInnen zum Thema "Geo- und Astrophysik“ im Physikzentrum Bad Honnef statt. Auch der Bochumer Didaktiker der Fakultät für Physik und Astronomie, Dr. Rainer...

Quelle des hochenergetischen Neutrinos gefunden

Ein internationales Forschungskonsortium, an dem auch Forscher der RUB beteiligt sind, haben das Rätsel um die kosmische Strahlung möglicherweise gelöst.

Physik-Vorkurs 2018 (03.-28.09.18)

Neben einer Auffrischung der mathematischen Fähigkeiten steht vor allem die Vorbereitung auf das Physik-Studium im Vordergrund. Die Teilnahme wird dringend empfohlen. Einführungsveranstaltung bereits am 30.08.2018.

Photonik-Akademie 2018 steht im Zeichen der Plasmaforschung

Vom 9. bis 14. September lädt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zur diesjährigen Photonik-Akademie an der Ruhr-Universität Bochum und der INP Greifswald ein.

5x5000-Wettbewerb fördert direkt zwei Projekte der Physik

"Hand in Hand - Gemeinsam die Digitalisierung voranbringen" war das Motto des eLearning Wettbewerbs 5x5000. Dabei überzeugten direkt zwei Projekte unserer Fakultät.